SV Merseburg-Meuschau e.V.

Alte Herren : Spielbericht

Saison 2024
Vereinsfest - 07.06.2024 18:30 Uhr
SV Meuschau AH   FSV Raßnitz AH
SV Meuschau AH 0 : 3 FSV Raßnitz AH
(0 : 1)

Spielstatistik

Zuschauer

30

Torfolge

0:1 (24')FSV Raßnitz AH
0:2 (39')FSV Raßnitz AH
0:3 (52')FSV Raßnitz AH

Raßnitz bejubelt deutlichen Auswärtssieg gegen Meuschau

 

Die Ausgangslage

Meuschau hat am Freitag, den 7. Juni zum Auftakt des Vereinsfest  Raßnitz zu Gast. 

 

Die erste Halbzeit

Bei strahlendem Sonnenschein wird das Spiel eröffnet. Auf fremdem Rasen nimmt Raßnitz zu Anfang das Heft in die Hand. Nach dem ersten Drittel des Aufeinandertreffens treten beide Vereine inzwischen überzeugend auf. Die Sturm- und Drangphase zahlt sich aus. Raßnitz markiert in der 24. Minute die Führung. Unbedrängt köpft ein Spieler das Spielgerät ins Tor des Gegners. Zu Beginn der Endphase der ersten Hälfte kommt Raßnitz erneut auf Touren und ist wieder dominanter. Bei einem Zwischenergebnis von 0:1 bittet Schiri Christian Bianco die Spieler in die Kabine. 

 

Die zweite Halbzeit

Nach der Halbzeitpause bleibt das Gäste-Team das tonangebende Team. Die motivierte Startphase trägt Früchte. Die Gastmannschaft erzielt in der 39. Spielminute eine weitere Bude. Nach dem ersten Drittel des zweiten Durchgangs treten beide Mannschaften wieder überzeugend auf. In der 52. Minute markiert Raßnitz eine weitere Bude. Zu Beginn der Schlussperiode findet Raßnitz zu sich und ist erneut tonangebend. 

 

Das Fazit

Nach Schlusspfiff steht ein 0:3 zu Buche. Die Raßnitzer verhielten sich vor dem Kasten des Gegners effizient und spielten sich einen deutlichen sowie gleichermaßen verdienten Sieg in der Fremde heraus. Die Meuschauer hatten auf heimischem Rasen das Nachsehen. 

 

Powered by ReportExpress


Quelle: M.B.

Fotos vom Spiel


07.06.2024 SV Meuschau AH vs. FSV Raßnitz AH
07.06.2024 SV Meuschau AH vs. FSV Raßnitz AH
07.06.2024 SV Meuschau AH vs. FSV Raßnitz AH
07.06.2024 SV Meuschau AH vs. FSV Raßnitz AH




cms_nav
empty
empty