SV Merseburg-Meuschau e.V.

1.Männer : Spielbericht Testspiele, Freundschaftsspiel

Rot Weiß II   SV Meuschau
Rot Weiß II 1 : 4 SV Meuschau
(0 : 1)
1.Männer   ::   Testspiele   ::   Freundschaftsspiel   ::   09.02.2019 (12:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Michael Philipp, Tom Kießhauer, Jeremy Zedler, Marcel Schollmeier

Assists

Michael Philipp, Leon Hoffmann, Jeremy Zedler, Matthias Böttcher

Zuschauer

20

Torfolge

0:1 (30.min) - Marcel Schollmeier per Weitschuss (Matthias Böttcher)
0:2 (49.min) - Tom Kießhauer (Leon Hoffmann)
1:2 (64.min) - Rot Weiß II per Elfmeter
1:3 (80.min) - Michael Philipp (Jeremy Zedler)
1:4 (82.min) - Jeremy Zedler (Michael Philipp)

Gute Leistung bei schwierigen Bedingungen

Am Samstag trafen wir auf die 2. Vertretung  von Rot Weiß Weißenfels.

Wir wollten unsere guten Leistungen aus den beiden anderen Testspielen wiederholen, zeigten aber eher, sicherlich auch aufgrund des starken Windes, nur eine mittelmäßige Leistung.

Gute Ansätze waren zu sehen, aber auch viele Fehler. Trotzdem spielten wir uns zahlreiche Chancen heraus, aber dessen Verwertung lässt noch zu wünschen übrig. Wenn wir da noch abgeklärter agieren, dann sind wir gut gerüstet. Mit Leon Hoffmann konnte erneut ein A-Jugendspieler an die Männer ran geführt werden und er machte es so gut, dass er schon in Großgräfendorf wieder zum Kader gehören muss.

Die Stammformation hat sich eindeutig raus kristallisiert und wir freuen uns nach 3 guten Testspielen, dass es endlich wieder los geht.

Sollten wir diese Leistungen nun auf die Punktspiele übertragen können, muss uns erst mal einer schlagen. Leider werden uns einige Stammspieler am Samstag den 16.02.2019 bei unseren Freunden von Großgräfendorf nicht zur Verfügung stehen, dennoch wollen wir dort gegen das heimstarke Rähme-Team punkten.

Es wird schwer, aber machbar und egal was in diesem Spiel passiert, wir bleiben definitiv Erster und für uns beginnt dann in Raßnitz die Rückrunde, dieser Nachholer könnte das Sahnehäubchen einer starken Hinrunde werden!

Auf geht’s…


Quelle: Steffen Schülert

Zurück


Lauftext