SV Merseburg-Meuschau e.V.

Alte Herren : Spielbericht Saison 2021

Großkorbetha AH   SV Meuschau AH
Großkorbetha AH 5 : 4 SV Meuschau AH
(3 : 2)
Alte Herren   ::   Saison 2021   ::   16.07.2021 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Martin Müller, Hilmo Softic, Stefan Wienke

Assists

2x Stefan Wienke, Martin Müller

Zuschauer

10

Torfolge

1:0 (7.min) - Großkorbetha AH
2:0 (12.min) - Großkorbetha AH
2:1 (22.min) - Martin Müller (Stefan Wienke)
2:2 (29.min) - Hilmo Softic (Martin Müller)
3:2 (31.min) - Großkorbetha AH
3:3 (40.min) - Stefan Wienke
3:4 (45.min) - Martin Müller (Stefan Wienke)
4:4 (56.min) - Großkorbetha AH
5:4 (65.min) - Großkorbetha AH

Knappe Niederlage

Nach monatelanger Corona-Pause durften unsere Oldies nun endlich wieder ihr erstes Spiel bestreiten, so ging es diesen Freitag nach Großkorbetha. Die fehlende Spielpraxis war uns anzumerken und es war dadurch nicht verwunderlich, dass man mit zwei Toren im Rückstand lag. Mit zunehmender Spieldauer wurde das Zusammenspiel besser, so konnten wir durch Martin den Anschlusstreffer und etwas später durch Hilmo’s Kopfball den Ausgleich erzielen. Der Gastgeber war stets torgefährlich und konnte kurz vor der Halbzeitpause erneut in Führung gehen.

In der zweiten Spielzeit erhöhte unsere Elf noch mal den Druck auf die Hausherren und wurde in der 40. Spielminute durch den Ausgleichstreffer von Stefan belohnt. Unsere Stürmer harmonierten immer besser, mit einem sehenswerten Doppelpass spielten sie die Abwehrreihe des Gastgebers aus und brachten uns somit in Führung. Die Großkorbethaer stellten ihr Spiel um und wurden dadurch noch torgefährlicher, so waren unsere Oldies mit Abwehrarbeit beschäftigt und konnten kaum noch für Entlastung sorgen. Die Kräfte schwanden aufgrund des großen Platzes bei den einen oder anderen und so konnte man die zwei Treffer der Hausherren nicht mehr verhindern.

Das Ergebnis spielt eine untergeordnete Rolle, da sich Klaus in der letzten Spielminute schwer verletzt hat und zur genaueren Diagnose ins Krankenhaus gebracht wurde.

Wir wünschen eine schnelle Genesung und hoffen, dass du bald wieder mit uns auflaufen kannst, denn wir brauchen dich!

P.S. Ein Dankeschön geht an Mario B. für seinen Einsatz bei den Alten Herren.


Quelle: M.B