SV Merseburg-Meuschau e.V.

ISL-Cup des SV Merseburg-Meuschau e. V.

Matthias Kownatzki, 07.02.2020

ISL-Cup des SV Merseburg-Meuschau e. V.

Am Samstag den 22.02.2020 organisiert der SV Merseburg-Meuschau e. V. zum Ausklang der Hallensaison erstmals ein eigenes Turnier auf dem Parkettboden der Rischmühlenhalle zu Merseburg. Während sich in den vergangenen Jahren alle Meuschauer Teams zu einem Vereinsfest zusammen fanden, stehen in diesem Jahr die jüngsten sowie die verdientesten Vereinsmitglieder im Mittelpunkt.

Ab 09:00 Uhr begrüßen die F-Junioren um Coach Tom Kießhauer insgesamt 5 Gastmannschaften aus dem Saalekreis: SV Beuna, TSV Leuna, 1. FC Merseburg, JSG Geiseltal sowie der FC Großgräfendorf

Im Modus jeder gegen jeden darf man sich auf viele tolle Spiele bei ausgelassener Stimmung freuen.

 

Im Anschluss gegen 13:00 Uhr haben die Routiniers der Altherrenmannschaft um Gerd Wegner zum Kick eingeladen. Das Teilnehmerfeld setzt sich aus dem SV Wallendorf, ESV Merseburg, LSG Klobikau-Milzau, SV Beuna und dem USV Halle zusammen.

 

Für die Verpflegung wird vor Ort zu fairen Preisen gesorgt sein.

 

Wir freuen uns, bei der Durchführung des Turniers, durch die Industriehandel & Service GmbH unterstützt zu werden. Ohne das Engagement regionaler Unternehmen, wäre die ehrenamtliche Arbeit in einem Sportverein nicht nachhaltig möglich.

Für einen reibungslosen Ablauf am Turniertag, benötigen wir zudem noch die ein oder andere helfende Hand. Die geleisteten Stunden werden, wie auf der Mitgliederversammlung besprochen, erfasst und entsprechend anerkannt. Vereinsmitglieder melden sich bitte bei Thomas Götz: 0176 57844661 oder bei Matthias Kownatzki: 0176 84711114

 




Lauftext