SV Merseburg-Meuschau e.V.

1. Männer verkauft sich gut

Steffen Schülert, 07.01.2020

1. Männer verkauft sich gut

Am Sonntag traten wir zur HKM-Vorrunde an. Wir hatten eine Hammergruppe erwischt, wo der letzte Platz für uns regelrecht reserviert war. Trotz 4 Niederlagen, 9 Gegentreffern und leider keinem eigenen Tor, verkauften wir uns sehr ordentlich.

Gegen den Seriensieger aus Brachstedt verloren wir knapp 1:0, gegen den Vizesieger des Spergauer Mitternachtsturnier Bad Dürrenberg 3:0, gegen den Landesklassenvertreter der SG Spergau mit 3:0 und gegen den Landesligisten von Günthersdorf mit 2:0. Wir hatten in jedem Spiel unsere Chancen und das stimmt positiv für die weitere Vorbereitung und 2. Halbserie.

Wir spielten mit Zober, Hunold, Haase, Goltz, Hoffmann L., Perviz, Borm, Geipel S. und Osintsev und alle gaben ihr Bestes!

Ab 04.02.2020 starten wir mit der Vorbereitung auf die 2. Halbserie und müssen am 15.02.2020 in Ziegelroda und am 22.02.2020 in Braunsbedra bereits in den Nachholspielen der 1. Halbserie top fit sein, um weiter lange oben mitspielen zu können!


Quelle:Steffen Schülert