SV Merseburg-Meuschau e.V.

D-Jugend wird starker 2. beim Hallenturnier in Teuchern

Steffen Schülert, 11.02.2019

D-Jugend wird starker 2. beim Hallenturnier in Teuchern

Am Sonntag fuhren wir aufgrund Ferien und Krankheit mit einem Minikader zum Hallenturnier der SG Teuchern/Nessa.
In unserem letzten Hallenturnier der Saison 2018/2019 wollten wir nochmal viel Spaß haben und eine gute Leistung zeigen, dies gelang ganz gut.


In der Vorrunde gewannen wir alle Spiele sehr souverän (SG Freyburg/Bad Kösen 4:2, JSG Klosterhäseler/Herrengosserstedt 7:1 und SV Großgrimma 3:1) und wurden verdient Gruppensieger.


Im Halbfinale bezwangen wir trotz 2 minütiger Unterzahl den Gastgeber mit 3:0.


Im Finale warteten dann bekannte Gesichter. Die Talenteligamannschaft des JFV Weißenfels, die ein starkes Turnier spielten und alle Gegner klar beherrschten. Auch wir hatten im Finale keine Chance und verloren etwas zu hoch mit 0:5 gegen Erik, Toni, Luke, Alen und Co.


Glückwunsch nach Weißenfels zum hochverdienten Turniersieg.


Unsere Spieler Sarah (6 Tore), Jonas R. (3 Tore), Noah (4 Tore), Lukas (4 Tore), Daniel, Tobias und Eric haben es echt gut gemacht und können stolz auf die gezeigte Leistung sein, denn Lukas wurde noch zum Besten Spieler des Turniers ausgezeichnet, was auch ein Verdienst der ganzen Truppe war.


Nun ist die Hallensaison beendet und wir bereiten uns nun auf die 2. Halbserie vor mit Testspielen am 20.02. gegen SV Merseburg 99 und am 24.02. gegen BW Farnstädt, ehe es dann am 02.03. gegen Teicha wieder ernst wird.


Quelle:Steffen Schülert


Zurück


Lauftext