SV Merseburg-Meuschau e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisliga, 23.ST (2017/2018)

SV Meuschau   ESV Merseburg
SV Meuschau 0 : 1 ESV Merseburg
(0 : 0)
1.Männer   ::   Kreisliga   ::   23.ST   ::   07.04.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelb-Rote Karten

Sebastian Borm (90.Minute)

Zuschauer

63

Torfolge

0:1 (78.min) - ESV Merseburg

WENIGER ist mehr...

bloss galt das leider nicht für uns am vergangenen Sonnabend im Punktspiel gegen den ESV Merseburg. So ziemlich in Bestbesetzung sollte es doch nun endlich mal mit nem 3er klappen, aber auch diesmal wurde es nichts. Man spielte gegen den etwas jüngeren Gegner gut mit und gestaltete das Spiel sehr offen. Man neutralisierte sich und so ging es mit 0:0 in die Pause. Danach zeichnete sich dasselbe Bild ab, mit dem einen Unterschied, dass falls sich auch nur ansatzweise Chancen für uns ergeben konnten, diese durch den „Unparteiischen“ gekonnt vereitelt wurden!!! Fragwürdige Abseitsstellungen, ausbleibende Pfiffe nach klaren Fouls um nur einiges zu nennen und ne Viertelstunde vor Schluß noch das schlecht verteidigte 0:1 nach dem gefühlt ersten Torschuß des Gegners in Hälfte 2 führten zu noch mehr unnötiger Hitze in einem sonst fair geführten Spiel. Als wir zum Schluss nochmal alles nach vorn warfen um den Ausgleich zu erzielen, ließ sich unser Schlußmann noch zu ner Gelb-Roten wegen Meckern hinreißen. Natürlich trägt der Schiri nicht allein die Schuld an unserer Niederlage aber wenn selbst der Gegner sagt, das er heute auch ein ESV Trikot an hatte, dann sagt das alles...

Nun heisst es Mund abputzen, ordentlich trainieren und dann Sonnabend in Blösien wieder alles raus hauen!!!


Quelle: Frank Spieß
Zurück


Lauftext